Bereiche

Unser Ziel ist die ganzheitliche Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Krebskrankheiten und anderen, nicht bösartigen Erkrankungen des blutbildenden Systems. Ein wichtiger Bestandteil der Behandlung ist die Betreuung der Kinder durch ihre Eltern, aber auch durch das Pflegepersonal und das psychosoziale Team. Die stationäre Behandlung findet auf den Stationen Station 30 i und Station 39 i statt, die ambulante Behandlung und Kontrolluntersuchungen finden in der Tagesklinik T23, in der Hochschulambulanz und dem Sozial-pädiatrischen Zentrum statt. All diese Bereiche wollen wir Ihnen auf den nächsten Seiten vorstellen.

Einzelne Breiche unserer Klinik, wie man dort hin gelangt und wichtige Telefonnummern:

Sekretariat Prof. Dr. med. A. Eggert

Belgin Kömür
Sekretariat Prof. A. Eggert
t: +49 30 450 566 132

Sekretariat SZT

Christiane Guirassy
Sekretariat Stammzelltransplantation
t: +49 30 450 566 432